MS 1000 Markierungssystem

Markierungssystem MS1000 mit bis zu 6 Köpfen steuerbar

Allgemein

Das Markierungssystem MS 1000 wurde zur berührungslosen Aufbringung von Farbpunkten auf nahezu allen Oberflächen und Materialien entwickelt. Das System besteht aus Steuergerät, Tintensystem und Markierungskopf und ermöglicht die Markierung von Produkten mit Tinten verschiedener Farben und Eigenschaften. Die zu kennzeichnenden Produkte können sich dabei im Stillstand oder in Bewegung befinden. Außer den Tinten lassen sich mit dem Markierungssystem MS 1000 auch andere niederviskose Medien dosieren und punktuell auftragen.

Funktion und Technik

Das Tintensystem wird unter Druck gesetzt und befördert somit die Tinte zum Markierungskopf. Bekommt das Steuergerät einen Startimpuls (von einer Fotozelle oder einer SPS), wird der Stößel, der die Düse im Markierungskopf verschließt, durch Magnetkraft für einige Millisekunden von der Düse abgehoben. Durch den Innendruck im System löst sich ein Tintentropfen aus der Düse, der ohne Begleitluft auf das Produkt fliegt. Die Punktgröße kann durch Düsengröße, Düsenöffnungszeit, Druck im Tintensystem und Stößelspalteinstellung am Markierungskopf verändert werden.

Einsatzbereiche

Der Fokus bei diesem Markiersystem liegt auf der Farbmarkierung. Es können Einbaumarkierungen, Prüfpunkte, Längenmarkierungen oder auch Gut – Schlecht Kennzeichnungen vorgenommen werden. Auch ein punktuelles Auftragen von flüssigen Medien ist möglich, wie z.B. Schmierstoffe, Trennmittel, Klebstoffe und Duftstoffe.

Daten und Fakten

  • robustes Edelstahlgehäuse
  • 4-zeiliges, beleuchtetes LCD-Display
  • bedienerfreundliche Menüführung
  • bis zu 2 Markierungsköpfe unabhängig voneinander ansteuerbar
  • Einstellung von Einzelpunkten oder Punktfolgen (Anzahl und Abstand variabel)
  • Punkte über Drehgeber steuerbar (z.B. für Längenmarkierung)
  • der Druckkopf ist komplett gekapselt ( IP 68 )
  • sehr kompakte Bauform (Ø 18mm)
  • beliebige Einbaulage
  • Punktgröße: 2-10 mm (je nach Anwendungsfall)

Vorteile:

  • einfaches und robustes System
  • für den harten Industrieeinsatz konzipiert
  • modularer Aufbau
  • System kann vom Kunden selbst installiert werden
  • geringer Wartungsaufwand
  • Markierungsköpfe arbeiten lageunabhängig
  • Markieren im Stillstand und in der Bewegung möglich

Hier finden Sie uns

Maschinenvertrieb MützlitzMoltkestr. 8
53819 Neunkirchen-Seelscheid

e-Mail: info@mv-muetzlitz.de

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an unter

+49 (0)2247 91 222 3

oder

schicken Sie uns eine Mail:

info@mv-muetzlitz.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MV- Mützlitz Systeme zur Produktkennzeichnung

Anrufen

E-Mail